Sie verwenden einen nicht unterstützten Browser.
Manche Funktionen dieser Webseite funktionieren möglicherweise nicht richtig. Für eine optimale Nutzererfahrung verwenden Sie zur Anzeige dieser Webseite bitte Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

SARS-CoV-2

Informationen zum Test
Start / Tests / Onkologie/Genetik / Xpert Bladder Cancer Detection

Xpert® Bladder Cancer Detection

PCR-Nachweis des Vorliegens eines Blasenkarzinoms bei Patienten mit Hämaturie in 90 Minuten 

Xpert<sup>®</sup> Bladder Cancer Detection

Einige Krebs-Frühformen können erkennbare Zeichen und Symptome aufweisen. Dazu zählt auch der Blasenkrebs.

Die Früherkennung von Blasenkrebs

  • ermöglicht mehr Behandlungsoptionen
  • verbessert die Chancen des Patienten auf eine erfolgreiche Behandlung1
  • spart insgesamt Gesundheitskosten2

Der Bedarf


Hämaturie (Blut im Urin) ist das häufigste Symptom bei Blasenkrebs.3 4 von 5 Menschen mit Blasenkrebs haben Blut im Urin4, doch:

  • bei 80–90 % der Patienten mit Makrohämaturie wird KEIN Krebs diagnostiziert.3
  • und bei über 95 % der Patienten mit Mikrohämaturie ist KEIN Krebs nachweisbar.5

Es gibt viele gängige Ursachen einer Hämaturie wie z. B. Harnwegsinfektionen, Nierensteine, Zystenniere, Trauma, benigne Prostatahyperplasie (BPH) bei älteren Männern oder in manchen Fällen sogar starke körperliche Anstrengung.

Der Anteil an Patienten mit Hämaturie, der tatsächlich Blasenkrebs hat, ist sehr gering.

Daher kann es für den Arzt schwierig sein festzustellen, ob ein Patient an Krebs leidet oder an einer anderen Erkrankung.

In der klinischen Praxis in den USA werden nur 13 % bis 30 % aller Patienten mit Hämaturie für eine Zystoskopie zum Urologen geschickt. Daher werden in den USA im Jahr schätzungsweise über 20.000 Krebsfälle übersehen.6

Aus den oben genannten Gründen ist es extrem wichtig, Krebspatienten frühzeitig zu identifizieren.

Die Lösung


Für eine Hämaturie gibt es viele gängige Ursachen. Den Grund für die Hämaturie nicht zu kennen, führt zu Angst beim Patienten und einer Unsicherheit darüber, wie bei dem Patienten am besten Kontrollen durchzuführen sind.

Ein schneller, nicht invasiver Diagnostiktest liefert Informationen und erleichtert die Entscheidung, welche Kontrollen bei dem Patienten am besten durchgeführt werden sollten.

Xpert Bladder Cancer Detection

  • Ein nicht invasiver Biomarker-Test mit belegter klinischer Sensitivität und Spezifität für hoch- und niedriggradigen Blasenkrebs.
  • Er nutzt die GeneXpert Systeme, um die Expression von fünf mRNA-Zielsequenzen in einer Urinprobe von 4,5 ml in einer in sich geschlossenen Kartusche zu messen.
  • Diese leicht zu bedienende und schnelle Lösung erfordert weniger als zwei Minuten Hands-on-Time und hat eine Laufzeit von insgesamt etwa 90 Minuten; aussagekräftige Ergebnisse werden somit zeitnah geliefert.
  • Er bietet eine weitere Testmethode, um festzustellen, ob der Patient mit Hämaturie Blasenkrebs hat oder nicht.
  • Der Test kann problemlos von Fachpersonal oder Pflegekräften durchgeführt werden, wodurch dem Arzt mehr seiner wertvollen und kostenintensiven Zeit zur Verfügung steht.

Bestellinformationen


Xpert® Bladder Cancer Detection

Anzahl Tests: 10

Bestellnr.: GXBLAD-CD-CE-10

Xpert® Bladder Cancer Detection

Probenentnahmekit – Anzahl pro Packung: 30

Bestellnr.: GXUTR-CE-30
Zurück zum Seitenanfang
Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink